Die neuen 5 Euro Scheine kommen

9. Juli 2013 Keine Kommentare

Als Ende des Jahres 2001 der Euro auch als reale W├Ąhrung in Deutschland und den anderen L├Ąndern der damaligen W├Ąhrungsunion eingef├╝hrt wurde, bedeutete dies eine gro├če Umstellung f├╝r die Bev├Âlkerung. Zeitweise konnte sogar mit D-Mark und Euro gleichzeitig bezahlt werden und es mussten Preise umgerechnet werden. Jetzt, zw├Âlf Jahre sp├Ąter, gibt es eine erneute Umstellung bei unserer W├Ąhrung – aber keine Angst: Diesmal muss weder gerechnet, noch gez├Ąhlt, sondern einfach nur hingeschaut werden!


Die Euro-Banknoten ├Ąndern ab 2013 Schritt f├╝r Schritt ihre Aufmachung. Dies hat vor allem den Hintergrund, dass unser Geld f├Ąlschungssicherer werden soll! Gleich drei Sicherheitsmerkmale hat der am 10. Januar 2013 von EZB-Pr├Ąsident Mario Draghi vorgestellte neue F├╝nf-Euro-Schein! Zum einen ist er mit einem Relief ausgestattet, ├╝ber das man erhabene Muster auf dem Schein f├╝hlen kann. Zum anderen wurde er sowohl mit einem besser sichtbaren Wasserzeichen, als auch mit Motiven und Zahlen ausgestattet, die beim Kippen ihre Farbe bzw. Erscheinung oder Farbe ├Ąndern.

Seit 2. Mai 2013 ist nun der neue F├╝nf-Euro-Schein in Umlauf und ist ganz sicher bereits in einigen Portemonnaies gelandet. Ab nun werden nach und nach alle Euro-Scheine auf das neue Design umgestellt, um es damit f├╝r potenzielle F├Ąlscher schwieriger zu machen, aber auch, um der Bev├Âlkerung ein Gef├╝hl von mehr Sicherheit zu geben. Dennoch sind viele skeptisch wegen des neuen F├╝nf-Euro-Scheins. Das reicht von genereller Kritik am neuen Design bis hin zu ausgewachsenen Verschw├Ârungstheorien!

Daher hat die EZB eine Kampagne gestartet, die den neuen F├╝nf-Euro-Schein und die dahinter stehenden Sicherheiten dem interessierten B├╝rger nochmals in Form eines Videos n├Ąher bringen. Insgesamt wurden vier solcher Videos gedreht, bei denen beispielsweise gezeigt wird, dass es in Zukunft einfacher sein wird, kurz einen F├╝nf-Euro-Schein zu testen, als einen Flatscreen im Gesch├Ąft! Weiterhin wurde eine informative Webseite f├╝r die Kampagne mit dem Namen “Der Euro: Unser Geld!” eingerichtet, auf der man Fakten zum Euro, zum alten und neuen F├╝nf-Euro-Schein sowie zu den neuen Sicherheitsmerkmalen findet.

Also, keine Angst vor dem dem neuen Design des Euros! Sehen Sie das n├Ąchste mal genauer hin, wenn Sie Bargeld in die Hand bekommen. Denn nur so kann man mit gro├čer Wahrscheinlichkeit die Sicherheitsmerkmale entdecken und selber nachpr├╝fen!

KategorienAllgemein Tags: , ,

Die kanarischen Inseln

10. Juni 2013 Keine Kommentare

sponsored by Islas Canarias

Die Inseln
Die kanarischen Inseln sind ein Paradies f├╝r zahlreiche Urlauber und Touristen aus aller Welt. Die klimatischen Verh├Ąltnisse sind geradezu ideal, nicht umsonst nennt man die Kanaren die “Inseln des ewigen Fr├╝hlings”. Da es auf den Inseln praktisch keinen Winter gibt, deswegen kommen vor allem in den Wintermonaten viele G├Ąste auf die Kanaren um dort zu ├╝berwintern.

Die kanarischen Inseln zeichnen sich durch eine sehr abwechslungsreiche Landschaftsvielfalt aus. So hat jede Insel ihre spezifischen Eigenheiten. Die gr├Â├čte Insel Teneriffa, mit dem 3718 m hohen Pico de Teide, wird von zahlreichen Besuchern als die interessanteste und sch├Ânste Insel der Kanaren gepriesen.
Trotz vieler Sehensw├╝rdigkeiten und Attraktionen hat Teneriffa allerdings einen Nachteil gegen├╝ber den anderen Inseln, es fehlen weite Sandstr├Ąnde.

F├╝r Naturliebhaber sind die Inseln La Palma, Gomero und Hiero ein interessantes Ziel.
Verborgene Badebuchten und versteckte kleine Sandstr├Ąnde garantieren f├╝r den Badegast Erholung pur.
Gran Canaria bietet zwar weniger spektakul├Ąre Landschaftseindr├╝cke wie Teneriffa, doch daf├╝r gibt es hier wundersch├Âne Sandstr├Ąnde im S├╝den der Insel.


Wer es gerne ruhiger und besinnlicher mag, f├╝r den eignet sich die Insel Lanzarote besonders gut. Kleine geschmackvolle Feriensiedlungen verw├Âhnen hier den Urlauber besonders.
Ebenfalls empfehlenswert f├╝r Touristen die Erholung suchen ist die Insel Fuerteventura. An kilometerlangen einsamen Sandstr├Ąnden lassen sich hier ungetr├╝bte Badefreuden genie├čen. Vor allem ist diese Insel f├╝r denjenigen empfehlenswert, der mehrere Wochen ausnahmslos am Strand verbringen m├Âchte.

N├Ąhere Informationen ├╝ber Urlaub auf den kanarischen Inseln findet man unter: “www.reise-ratgeber.net/889/die-kanarischen-inseln.
Egal auf welcher dieser Inseln man seinen Urlaub verbringt, das Klima und die Vielfalt der ganzen Naturlandschaften garantieren einen unvergesslichen Urlaub.

KategorienFlugreisen Tags:

Wizz Air – Die neue Fluglinie aus Ungarn

13. Mai 2013 Keine Kommentare

sponsored by Wizz Air

Vor einigen Jahren wurde eine weitere Fluglinie ins Leben gerufen und bietet g├╝nstige
Linienfl├╝ge in verschieden L├Ąnder an. Alle L├Ąnder werden noch nicht angeflogen,
aber das Angebot wird st├Ąndig erweitert und den Bed├╝rfnissen der Kunden angepasst.


Zus├Ątzlich zu den Discount-Preisen wird noch der Wizz Discount Club auf der Homepage
der Fluggesellschaft angeboten. Dort ist es m├Âglich, weitere Schn├Ąppchen zu machen.
Dar├╝ber freuen sich zum Beipiel Menschen, die die Fluglinie regelm├Ą├čig nutzen.
Durch die Rabatte werden meistens mehr Fl├╝ge gebucht und Leerfl├╝ge vermieden.

Die Fluglinie Wizz Air m├Âchte sich auf dem hart umk├Ąmpften Sektor der Fluggastbef├Ârderung
durch guten Service mit g├╝nstigen Preisen hervorheben.
Es ist sehr einfach, ├╝ber das Online Portal ein Wunsch-Reiseziel auszusuchen. Nun muss
angegeben werden, wie viele Personen ein Flugticket ben├Âtigen. Kinder und gr├Â├čere Gruppen
bekommen Rabatte. Nach Angabe der Anzahl der Gep├Ąckst├╝cke und des genauen
Abreisedatums kann ein einfacher Flug oder ein Ticket mit R├╝ckflug gebucht werden.

Am Abreisetag wird das Auto auf dem vorher reservierten Parkplatz bis zur R├╝ckkehr
sicher abgestellt. Die Flugtickets werden am Schalter vorgelegt und schon beginnt das
Einchecken. Eventuelle Änderungen im Flugverkehr werden den Passagieren per App
vorher mitgeteilt. Unn├Âtige Wartezeiten werden dadurch weitgehend vermieden.
Leider kann es aufgrund unvorhersehbarer kurzfristiger Wetter├Ąnderungen oder aus
anderen Gr├╝nden zu Verz├Âgerungen kommen.

Im Flugzeug wird den Flugg├Ąsten ein besonderer Service mit internationalen Speisen
und verschieden Getr├Ąnken angeboten. Dazu gibt es Magazine zum Lesen und
Fernsehen zur Unterhaltung und Information. Auch f├╝r Kinder vergeht die Zeit
dann wie im Fluge und schneller als erwartet ist das Flugziel erreicht.

KategorienAllgemein Tags: ,

Gibt es noch Billigfl├╝ge?

3. Mai 2011 Keine Kommentare
4697010730 51b62196c5 m Gibt es noch Billigfl├╝ge?

cc by Michael Sacharewicz/flickr

Fortlaufend erfinden die Airlines neue Geb├╝hren. So verlangt Ryanair neuerdings eine Versp├Ątungsabgabe und Easyjet kassiert 50 Euro daf├╝r, wenn ein Passagier mit einem zu gro├čen Handgep├Ąck am Flugsteig ankommt. Die Liste der Zusatz-Entgelte wird bei jedem Schritt der Buchung immer l├Ąnger: Geld f├╝r Gep├Ąck, Kreditkarte und Check-In.

Doch nach wie vor d├╝rfen die Passagiere des irischen Billigfliegers Ryanair noch gratis auf die Toilette gehen. Was als Selbstverst├Ąndlichkeit erscheint, ist es scheinbar nicht unbedingt. Denn der Billigflieger droht bereits seit langem mit der Erhebung einer Geb├╝hr f├╝r die Nutzung der WCs. Allerdings scheint dies nicht mehr als ein Marketing-Gag zu sein. Als letzte Zuflucht ├╝ber den Wolken bleibt scheinbar nur noch das stille ├ľrtchen. Vor allem bei Ryanair gibt es kaum noch eine Zusatzleistung, die im eigentlichen Ticketpreis enthalten ist. Allerdings sieht dieses bei der Konkurrenz auch nicht anders aus.

Den Anbietern von Billigfl├╝gen kommen immer neue Ideen dar├╝ber in den Sinn, wie sie ihren Kunden das Geld aus der Tasche leiern k├Ânnen. Vor allem in den vergangenen Wochen liefen die Fluggesellschaften in Bezug auf dieses Thema zu wahren H├Âchstleistungen auf. Easyjet, der ewige Ryanair Konkurrent, legte vor, indem er seit April nun eine Geb├╝hr verlangt, wenn ein Reisender mit einem zu gro├čen Handgep├Ąck am Flugsteig ankommt. Ganze 50 Euro werden f├Ąllig, wenn ein Passagier direkt zum Flugsteig geht und dort erwischt wird. Falls es noch dazu kommt, dass am Check-In-Schalter die zu gro├če Gr├Â├če festgestellt wird, kostet es sogar noch 30 Euro. Selbstverst├Ąndlich lie├č Ryanair dieses nicht sehr lange auf sich sitzen. Von Seiten dieses Billiganbieters wird eine Geb├╝hr f├╝r Versp├Ątungen eingef├╝hrt. Diese schl├Ągt mit zwei Euro pro Ticket zu Buche. Nach eigenem Bekunden m├Âchte das Unternehmen dieses Geld daf├╝r verwenden, um die Passagiere zu entsch├Ądigen, deren Fl├╝ge zu sp├Ąt waren oder gar ganz annulliert wurden. Die Airlines werden seit mehreren Jahren durch eine EU-Verordnung dazu gezwungen. Doch wenn f├╝r jede Kleinigkeit bereits eine Geb├╝hr f├Ąllig wird, stellt sich verst├Ąndlicherweise die Frage danach, ob es die Billigfl├╝ge ├╝berhaupt noch gibt.

G├╝nstige Reisen nach Amerika

27. April 2011 Keine Kommentare
5116907319 0704dc1677 m G├╝nstige Reisen nach Amerika

cc by Rasmus Ortmann/flickr

Eine Reise in die USA ist f├╝r sehr viele Menschen ein lang gehegter Traum. Wer nun seine Amerikareise plant, der profitiert zum Einen vom attraktiven Dollarkurs und zum Anderen spart er zus├Ątzlich auch bei der Buchung der Reise. Explorer Fernreisen bietet nun die USA-Wochen an. Konkret bedeutet dies, dass f├╝r alle Neubuchungen bis zum Montag den 9. Mai ein Rabatt in H├Âhe von 5 Prozent auf alle Hotels, Mietwagen, Rundreisen und Camper in den USA gew├Ąhrt wird.

Den Schwerpunkt bildet dabei Kalifornien als die wichtigste Destination im Westen. Kalifornien ist mit seinen ber├╝hmten Nationalparks, St├Ądten, den kilometerlangen Str├Ąnden und dem entspannten Lebensstil ein einzigartiges Urlaubsziel. Es l├Ąsst sich optimal mit dem Mietwagen entdecken. Explorer Fernreisen bietet flexible Reisebausteine an, mit denen der wohl beliebteste Bundesstaat der USA ganz individuell und aktuell auch besonders g├╝nstig erkundet werden kann. Die Route ├╝ber den malerischen Highway No.1, der entlang der wundersch├Ânen K├╝ste mit seinen dramatischen Klippen im Norden und den feinen Sandstr├Ąnden im S├╝den begeistert, ist ein absolutes Muss. Dabei lohnt sich ein Abstecher in die erstklassigen Wein-Regionen Sonoma und Napa im Landesinneren und in die beeindruckenden Yosemite Nationalparks. Eine Reise durch Kalifornien wird durch die sonnigen K├╝stenstadt San Diego, die charakteristischen Sehensw├╝rdigkeiten Nordamerikas in San Fransisco und der Glamour Hollywoods in L.A. abgerundet.

Explorer Fernreisen verk├╝ndet, dass Kalifornien wieder absolut im Trend liegt. Aktuell sei der perfekte Zeitpunkt daf├╝r, das zu entdecken, was Kalifornien bereith├Ąlt. Seit mehr als 40 Jahren geh├Ârt Explorer Fernreisen zu den f├╝hrenden Fernreisen-Veranstaltern in Deutschland. Vor allem getreu dem Motto ÔÇ×Flexible Reisebausteine ÔÇô so individuell wie Sie selbstÔÇť werden vom Experten-Team in den elf Niederlassungen komplette Reiseangebote ausgearbeitet.