Osterreisewelle am Flughafen MĂŒnchen erwartet

16. April 2011 Keine Kommentare
3508953203 321a46a35c m Osterreisewelle am Flughafen MĂŒnchen erwartet

Flughafen MĂŒnchen

Die erste Reisewelle des Jahres steht dem Flughafen MĂŒnchen erwartungsgemĂ€ĂŸ bevor. Der MĂŒnchener Flughafen geht aufgrund der vorliegenden Anmeldungen der Airlines von einem erhöhten Fluggastaufkommen in den Osterferien aus. Der letzte Schultag ist auch in diesem Jahr wieder der verkehrsreichste Tag. Allein an diesem Tag stehen am Flughafen MĂŒnchen 1200 Starts und Landungen auf dem Plan. Dies mit voraussichtlich 110 000 FluggĂ€sten. Die Airlines haben fĂŒr die gesamte Ferienzeit, bis zum 1. Mai, knapp 18 000 Starts und Landungen angemeldet. Dies sind rund 1000 FlĂŒge mehr als im Vorjahr. WĂ€hrend der Ferien rechnet die Flughafen MĂŒnchen GmbH mit rund 1,7 Millionen Passagieren.

Der Airport bietet fĂŒr sonnenhungrige Urlauber sehr viele AbflĂŒge zu den LĂ€ndern rund um das Mittelmeer. Italien liegt mit 939 Starts deutlich an der Spitze der am meisten angeflogenen LĂ€nder. Von MĂŒnchen aus starten 454 FlĂŒge Richtung Frankreich und 471 nach Spanien. Von diesen alleine schon 84 nach Palma de Mallorca und 63 zu den Kanarischen Inseln. Auch die TĂŒrkei ist traditionell auch ein bevorzugtes Reiseziel zu Ostern. In diese Richtung heben in diesem Jahr mit 314 Maschinen 30 mehr ab als im vergangenen Jahr. Ägypten wird von MĂŒnchen aus 70 Mal und Portugal 86 Mal angesteuert. WĂ€hrend der Ferien stehen im Fernreiseverkehr insgesamt 267 AbflĂŒge nach Nordamerika auf dem Plan. Vom Airport MĂŒnchen geht es 207 Mal zu Zielen in Asien, zu denen Shanghai, Singapur, Phuket, Delhi und Bangkok gehören. SelbstverstĂ€ndlich werden auch FlĂŒge nach Afrika, in die Karibik und nach Brasilien angeboten. Aufgrund des sehr großen Aufkommens an FluggĂ€sten, ist in der Ferienzeit mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen rund um den Flughafen zu rechnen. Daher empfiehlt es sich vor der Reise ein ausreichendes Zeitpolster einzuplanen oder auch das GebĂ€ck bereits am Vortag einzuchecken.

Das perfekte Reiseoutfit mit 3suisses

15. April 2011 Keine Kommentare

Bildschirmfoto 2011 05 11 um 21.30.17 256x300 Das perfekte Reiseoutfit mit 3suisses

Votre Mode Badeanzug bei 3Suisses

Ein Hauch von internationalem Flair, ein Eindruck von einer unkomplizierten Art sich zu kleiden und dennoch topaktuell gestylt zu sein – so lĂ€sst sich französische Mode beschreiben. Immer noch geheimnisvoll wirkt die Mode aus dem Nachbarland, als hĂ€tten die Menschen dort einfach ein HĂ€ndchen fĂŒr besondere Schnitte und lĂ€ssige Designs. Diesen Eindruck vermittelt auch 3suisses, ein französisches Versandhandelsunternehmen. Also der perfekte Shop, um sich fĂŒr einen anstehenden Urlaub mit einem topaktuellen Outfit und erstklassiger Bademode einzukleiden.

Ob im Katalog oder im Onlineshop, das Sortiment von 3suisses zieht durch extravagante, farblich toll zusammengestellte und manchmal auch freche Kombinationen Kunden und Kundinnen in seinen Bann. DarĂŒber hinaus sprechen die Fotografien dieselbe Sprache wie die Mode: LĂ€ssig und dennoch aufregend, etwas fremdartig, aber durchaus begehrenswert sind die KleidungsstĂŒcke und Models dargestellt. 3suisses lĂ€dt einfach zum Schmökern ein in den Produktkategorien Damen-, Herren- und Kinderkleidung sowie inzwischen auch in den Dekoartikeln. Das wurde dem Unternehmen inzwischen von offizieller Stelle durch den Preis „Katalog des Jahres 2010“ bescheinigt.

Neben einigen begehrten Marken wie LeviÂŽs, Morgan oder 1060 Clothes besteht die Auswahl hauptsĂ€chlich aus Produkten von 3suisses selbst. Preislich richten sich diese nicht an Topverdiener, sondern sind durchaus bezahlbar. SchnĂ€ppchenjĂ€ger dĂŒrften die regelmĂ€ĂŸigen Reduzierungswellen interessieren, die zu jeder Saison stattfinden und auch das Outlet auf der Homepage verdient einen Blick. Online können Modefreunde nach Suchbegriffen stöbern oder direkt aus dem Katalog bestellen.

Besonders lĂ€ssig wirken derzeit Tuniken und Blusen unter Trenchcoats oder aufgeschlagenen Blazern. Auch an Stoffhosen mangelt es bei 3suisses nicht, denn wie immer sind die Franzosen in modischen Dingen etwas voraus. Richtig niedlich wird es in der Modewelt der 0 bis 2-JĂ€hrigen. Hier finden Mamas und Papas kindgerechte StĂŒcke, die den heimischen Kleiderschrank mit Mustern und Farben bereichern. Werdende Mamas mĂŒssen auf französische Mode nicht verzichten, denn stĂŒtzende Hosen und aktuelle Oberteile kleiden selbst runde BĂ€uche. NatĂŒrlich hat 3suisses die MĂ€nnerwelt nicht vergessen, wobei das französische Versandhaus das Sortiment aber mit einem grĂ¶ĂŸeren Bestandteil auf weibliche Fans ausgerichtet hat.

UrsprĂŒnglich war 3suisses ein in Frankreich agierendes Unternehmen, das es unter die grĂ¶ĂŸten zwei Unternehmen des Landes geschafft hat. Es folgte die Expansion in andere LĂ€nder wie 1994 nach Deutschland. Trotzdem kommt die Mode weiterhin aus ihrem Heimatland und wird mit Hermes als Logistikpartner direkt aus Frankreich geliefert. Einziger Nachteil hierbei: Auf französische Mode wartet man ein paar Tage lĂ€nger.

Sparen beim Kurzurlaub

9. April 2011 Keine Kommentare
2002849239 f282940f00 m Sparen beim Kurzurlaub

Sylt beliebtes Reiseziel

Die Osterfeiertage stehen vor der TĂŒr, das Wetter ist gut und diese freien Tage sind damit perfekt fĂŒr einen Kurzurlaub geeignet. Viele Menschen liebĂ€ugeln mit einem StĂ€dteurlaub in Deutschland. In diesem Jahr sollten die StĂ€dte DĂŒsseldorf, NĂŒrnberg, MĂŒnchen oder auch Westerland auf Sylt bevorzugt werden. WĂ€hrend die einen jetzt sagen, dass die Hotelpreise hier viel zu hoch zum Sparen sind, wissen es andere besser. Im April dieses Jahres sind die Hotelpreise in diesen StĂ€dten rapide gesunken. Bewiesen wird dies durch den Preis-Index. Die Hotelsuchmaschine analysiert jeden Monat die Preisentwicklung aller gelisteten Hotels der Welt. Im Vergleich zum Vormonat MĂ€rz verzeichnen gleich vier beliebte Reiseziele des Bundesgebietes die grĂ¶ĂŸten PreisnachlĂ€sse.

Insbesondere zum Beginn des FrĂŒhlings prĂ€sentiert sich die wunderschöne Rhein-Metropole DĂŒsseldorf als StĂ€dteurlaub von ihrer schönsten Seite. Hier finden Urlauber sehr viel Kultur, die Königsallee und die Rhein-Promenade, die zum Flanieren einladen. In DĂŒsseldorf können die Urlauber im April gerade bei den Hotelkosten viel Geld einsparen. Auch NĂŒrnberg lockt die GĂ€ste zum Oster-Besuch. Durch die wunderschöne Altstadt mit den mittelalterlichen Bauten und der historischen Meile zu bummeln, bringt die Urlauber regelmĂ€ĂŸig wieder zum Staunen. Insbesondere ist es aber auch Westerland auf Sylt, das die Urlauber in Scharen anzieht. Hier werden zum StĂ€dteurlaub auch Strand und Meer geboten. In Westerland können sich die Urlauber im Strandkorb so richtig entspannen und den FrĂŒhling auf diese Weise willkommen heißen. Hier sind die Kosten fĂŒr eine Übernachtung im Schnitt um 40 Euro, auf nunmehr 104 Euro gesunken. SparfĂŒchse kommen also in diesem Jahr zu Ostern richtig auf ihre Kosten. So macht Urlaub richtig Spaß.

Dubai: Osterurlaub mit vielen Vorteilen

1. April 2011 Keine Kommentare
54867554 388d30c7f8 m Dubai: Osterurlaub mit vielen Vorteilen

zu Ostern in Dubai

Auch wenn Ostern nicht mehr weit hin ist und viele Reiseziele schon ausgebucht sind. Doch fĂŒr die Buchung einer Reise nach Dubai ist es noch nicht zu spĂ€t. Aufgrund des stĂ€ndig wachsenden Angebots an Hotels und der stetig steigenden Zahl der Flugverbindungen stehen auch fĂŒr den Osterurlaub noch gĂŒnstige FlĂŒge und gĂŒnstige Hotels zur VerfĂŒgung. Daher ist es selbst fĂŒr die Kurzentschlossenen noch immer möglich ihr Traumhotel in Dubai fĂŒr ihre Osterferien zu finden. Und was kann schöner sein als den Osterurlaub in Dubai zu verbringen?

Die klimatischen VerhĂ€ltnisse sind um diese Jahreszeit nahezu ideal. Es ist nicht so heiß wie im Sommer und auch nicht so teuer wie im Winter. Die Osterzeit ist damit zwar perfekt geeignet fĂŒr einen Strandurlaub, jedoch klettern die Temperaturen noch nicht auf die Werte, die fĂŒr die arabische Halbinsel im Sommer normal sind. Vor allem ist Ostern genau die Zeit in Dubai, in der die Hochsaison zu Ende geht. Daher sinken die Preise vor allem im Bereich der Hotels. Daher ist es auch eine ideale Reisezeit fĂŒr Shopping-WĂŒtige. In den vielen Malls und Souks werden rund um die Osterzeit die Preise gesenkt. Überall sind Schilder mit dem Wort „Sale“ zu sehen. Die sowieso schon gĂŒnstigen Preise werden damit nochmals unterboten. Damit stellt Dubai ein wahres Paradies fĂŒr SchnĂ€ppchenjĂ€ger dar. In Bezug auf das Shopping, auf die FlĂŒge und auf die Hotels.

Neben den HĂ€ndlern stellen sich auch die Hotels und die Restaurants auf Ostern ein. Sie haben angekĂŒndigt, dass sie in diesem Jahr zumindest einmal ĂŒber die christlichen Feiertage einen Osterbrunch anbieten möchten. Dies stellt eine sehr nette und liberale Geste des muslimischen Emirats dar. Damit mĂŒssen die Urlauber in diesem Land sogar nicht einmal auf ihren Osterbrunch verzichten. Sogar das höchste Restaurant der Welt, das „At.mosphere“, das sich in einer Höhe von 442 m im 122. Stock des Burj Khalifa befindet, wird seinen GĂ€sten in diesem Jahr einen Osterbrunch anbieten. Hier sind Reservierungen sehr dringend empfohlen. Auch in diesem Jahr hat das Reiseziel Dubai wieder eine sehr große Auswahl an gĂŒnstigen FlĂŒgen und gĂŒnstigen UnterkĂŒnften. Einfach und bequem von zuhause aus online buchen und einen unvergesslichen Urlaub erleben. Interessante Reiseratgeber zu Dubai und anderen LĂ€ndern kann man, um ein wenig Vorfreude aufkommen zu lassen, auch kostenlos online lesen.

KategorienFlugreisen Tags: , ,

Ein gutes Jahr fĂŒr den Mietwagenmarkt

30. MĂ€rz 2011 Keine Kommentare
autofahren 300x225 Ein gutes Jahr fĂŒr den Mietwagenmarkt

cc by flickr

Die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen, Spanien, die Kanaren und Italien, verzeichnen ein Nachfragezuwachs an Mietwagen. Immer mehr Reisende nutzen die Möglichkeit, die Region auf eigene Faust mit einem Auto zu erkunden. Sogar in den zur Zeit recht angeschlagenen Urlaubsregionen Ägypten und Tunesien expandiert der Markt fĂŒr Leihwagen immer mehr.

Bislang können die Anbieter jedoch noch auf die Nachfrage bei Mietwagen reagieren, nur in Spaniens beliebtesten Urlaubsregionen kann es in der Hochsaison zu kurzfristigen EngpÀssen kommen.

Damit zeichnet sich in der Branche ein deutlicher Wandel ab. So nutzten noch vor einigen Jahren die meisten Urlauber ihr eigenes Auto, um zum Reiseziel innerhalb Europas zu gelangen. Doch aufgrund der steigenden Benzin- und der fallenden Flugpreise weichen immer mehr Menschen auf das Flugzeug aus und mieten dann am Ziel selbst ein Auto. Das kostet nicht nur weniger Zeit und Geld, sondern schont auch noch die Nerven aller Mitreisenden.

Der Andrang auf Reiseziele im Mittelmeerraum ist ebenfalls stark von der Wirtschaftslage abhĂ€ngig. Aufgrund der Unruhen in Nordafrika sind viele Menschen auf die Kanaren und Balearen ausgewichen, ist es hier ĂŒberbelegt, orientieren sich die Touristen nach Portugal um.

Aber auch auf der anderen Seite des großen Teichs, in den USA, lĂ€uft die Nachfrage nach Mietwagen immer mehr an. Auch die gesamte touristische Situation hat sich mittlerweile, gut zehn Jahre nach dem Anschlag auf das World Trade Center, wieder erholt. Davon profitieren alle Beteiligten.

KategorienMietwagen Tags: , ,